“Die Welt wird asiatischer”

Radio Berlin Brandenburg (RBB) |

 
“Die Welt wird asiatischer”

Durch die anhaltenden Proteste in Hongkong rückt China immer wieder in den Fokus der Berichterstattung. Dabei warnt der Politikwissenschaftler Parag Khanna davor, Asien mit China gleichzusetzen. Denn die meisten Menschen leben demnach in demokratischen Verhältnissen. Der Politikwissenschaftler hat indische Wurzeln und lehrt an der National-Universität Singapur. Inforadio-Redakteurin Ruth Kirchner hat mit Parag Khanna gesprochen.

Click here to listen

Stay Tuned for Updates

Your subscription could not be saved. Please try again.
Your subscription has been successful.
We will never share your email with anyone.